Werkstatt-informationen

Unser Wissen wollen wir mit Ihnen teilen! Darum veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen neue Werkstattinformationen für Sie. Diese beziehen sich auf Wissen, welches wir Ihnen gerne für die Verarbeitung unserer Produkte zur Verfügung stellen wollen. Aus uns bekannten Fehlern, Ihren Schilderungen und allgemeinen Herausforderungen stellen wir die wichtigsten Informationen für Sie in unseren Werkstattinformationen zusammen.
 
 

Kühlwasser im Abgas zerstört Turbolader
032
Undichter AGR-Kühler
Über einen Defekt im AGR-Kühler gelangte Kühlwasser ins Abgassystem und darüber in den Turbolader.
Ladedruckregelung verkokt
Die Feuchtigkeit führte zu starken Ablagerungen am Verstellring der Ladedruckregelung, so dass dieser verkokte und blockierte. Weil die Fehlerquelle nicht behoben wurde, erlitt auch der neu verbaute Turbolader nach drei Wochen einen Totalschaden.
Unser Praxis-Tipp: 
Bei diesem defekten AGR-Kühler war Wasser im Abgaskanal zu sehen und der Kühlwasserverbrauch erhöht. Führen Sie bei einer Turboladerreparatur deshalb immer eine Sicht- und Funktionsprüfung durch!

Inhaltsverzeichnis

01

02

03

04

05